Buchdeckel. Abbildung: Koch eines französischen Restaurants. Paul Almasy, Frankreich, 1965
Buchseite Abbildung: Schauspielerin Ingrid Bergman zu Gast bei einer ungarischen Hochzeit 
am Ufer der Marne. Paul Almasy, Frankreich, 1952 Buchseite Abbildung: Malerin Georgia O’Keeffe. Tony Vaccaro, USA, 1960 Buchseite Abbildung: Auslage eines Obsthändlers in Fauchon. Paul Almasy, Frankreich, 1975 (aus der Serie „Commerce“)

Vom Appetite. Ein Fotojournal

Herausgegeben von Regelindis Westphal

Fotografien aus dem Archiv für Kunst und Geschichte Berlin, unter anderem von Paul Almasy, Jack Delano, Erich Lessing

„Für Gastronauten und Kochosophen: Sie haben noch einen Food-Fanatiker zu beschenken, der von Ducasse bis Ottolenghi schon alle Kochbücher der westlichen Welt in seinem extralangen Küchenregal stehen hat? Voilà – dieses wunderhübsche, skurrile Fotojournal enthält Zitate berühmter Gastrosophen, schräge kulinarische Schwarz-Weiß-Fotografien und viel Raum für Notizen, Rezepte und Foodie-Gedanken.“

Literaturkurier.de, Hacker und Presting, Berlin

Buchseite Abbildung: Schauspielerin Ingrid Bergman zu Gast bei einer ungarischen Hochzeit 
am Ufer der Marne. Paul Almasy, Frankreich, 1952 Buchseite Abbildung: Malerin Georgia O’Keeffe. Tony Vaccaro, USA, 1960 Buchseite Abbildung: Auslage eines Obsthändlers in Fauchon. Paul Almasy, Frankreich, 1975 (aus der Serie „Commerce“)

17 x 24 cm, 112 Seiten, 54 Abbildungen, Duplexdruck, Fadenheftung, Leseband, gebunden
statt 18,– Euro nur 10,– Euro
(vom Verlag reduziert)
ISBN 978-3-00-043552-2

„Die Speisen haben vermutlich einen sehr großen Einfluss auf den Zustand der Menschen, wie er jetzo ist; der Wein äußert seinen Einfluss mehr sichtbar, die Speisen tun es langsamer, aber vielleicht ebenso gewiss. Wer weiß, ob wir nicht einer gut gekochten Suppe die Luftpumpe und einer schlechten den Krieg oft zu verdanken haben.“

Georg Christoph Lichtenberg